Hair Transplant Turkey

  • Russisch
  • Rumänisch
  • Portugiesisch, Portugal
  • Moldavan
  • Italienisch
  • Französisch
  • Spanisch
  • Englisch
  • Deutsch

: Ask A Doctor Online And Get Answers 24X7
  (Whatsapp) : +90 533 460 0384

Augenbrauentransplantation

Etwa 4 Millionen Menschen sehen sich jedes Jahr der Realität gegenüber, dass sich ihre Augenbrauen ausdünnen. Infolgedessen haben sie kahle Stellen in ihren Brauen. Für viele Frauen wird das Zeichnen auf den Augenbrauen zu einem mühsamen Morgenritual. Haarausfall ist ein Vertrauenskiller, egal ob es sich um Ihren zurückgehenden Haaransatz oder Ihre verschwundenen oder nicht vorhandenen Augenbrauen handelt. Aus diesem Grund wenden sich die Menschen verschiedenen Formen der Augenbrauenrestauration zu.

Wenn der Haarausfall von Augenbrauen zu einem Schönheitsfehler wird, sind Augenbrauentransplantationen die natürlichste und pflegeleichteste Lösung, die sowohl für Frauen als auch für Männer verfügbar ist. Es mag überraschen, aber jeder kann “kahle Stellen” in den Augenbrauen haben. Der Haarausfall der Augenbrauen unterscheidet nicht zwischen den Geschlechtern. Während die Augenbrauen-Haartransplantation bei Frauen häufig vorkommt, bekommen sie immer mehr Männer.

Die häufigste Ursache für Augenbrauen-Haarausfall bei Frauen ist ein zu starkes Zupfen, das über einen bestimmten Zeitraum den Haarfollikel dauerhaft schädigt und Narbengewebe und vollständigen Haarwuchsverlust verursacht. Eine weitere Ursache ist der natürliche Alterungsprozess, bei dem Patienten in den Fünfzigern und Sechzigern sogar im Bereich der Augenbrauen unter Haarausfall leiden. Während einige Patienten Augenbrauentransplantationen wünschen, um ihre Gesichtszüge zu verbessern, suchen andere nach einem rekonstruktiven Augenbrauenersatz für Augenbrauen-Kahlstellen, die durch Unfälle in der Kindheit oder durch sportbedingte Verletzungen sowie durch Verbrennungen und Haarausfall verursacht werden Bestrahlung und Chemotherapie.

Bei anderen kann der Haarausfall der Augenbrauen genetisch bedingt sein und die Augenbrauen sind sehr dünn, haben überall kleine kahle Stellen und / oder die Augenbrauen sind nicht vorhanden. Der Verlust von Augenbrauenhaaren kann auch mit Alopecia Areata und anderen systemischen Erkrankungen wie Schilddrüsenerkrankungen in Verbindung gebracht werden. Eine Augenbrauenersatzoperation wird häufig durchgeführt, um das flache und scharfe Erscheinungsbild tätowierter Augenbrauen zu mildern, das natürliche dreidimensionale Erscheinungsbild Ihrer Augenbrauen wiederherzustellen und das Gesicht neu zu beleben.

Die Augenbrauentransplantation wird unter örtlicher Betäubung durchgeführt und die Operation dauert ca. 3 Stunden. Nach der Augenbrauentransplantation können winzige Krusten auftreten, die jedoch in einer Woche verheilen. Im Augenbrauenbereich transplantierte Haare beginnen zu Beginn sehr schnell zu wachsen, daher ist ein regelmäßiges Trimmen erforderlich. Mit der Zeit wird sich die Wachstumsrate verlangsamen.

Innerhalb von 5 Wochen fallen die transplantierten Haare aus. In 3 Monaten wachsen die Haare wieder. Nach den ersten 6 Monaten haben Sie dicke, volle und gut geformte Augenbrauen.

Anfrage Jetzt!